Startseite
Biografie
Repertoire
Lehrtätigkeit
Studentenerfolge
Bildergalerie
Kontakt
Impressum

 

 

 

 

Jayoung Kim

 

 
 

Studium in der Klasse Prof. Michael M. Kofler   

 

 Dez. 2016

Qualifikation für den "9th Kobe international Flute Competition"

Austragung: 25.05.-4.06.2017 in Kobe (Japan)  

 

Juni 2017Semifinalistin des "9th Kobe international Flute Competition"

 

 

 

 

 

 

Kathrin Bäz

 

 
 

Studium in der Klasse Prof. Michael M. Kofler   

 

Dez. 2016

Qualifikation für den "9th Kobe international Flute Competition"

Austragung: 25.05.-4.06.2017 in Kobe (Japan) 

 

 

 

 

 

 

Eiko Yagi

 

 
seit WS 2016

Studium in der Klasse Prof. Michael M. Kofler  

 

Okt. 2016

Gewinn des 2. Preises beim Japan Music Competition 2016,

dem größten nationalen Wettbewerb für Musiker Japans

 

Dez. 2016

Qualifikation für den "9th Kobe international Flute Competition"

Austragung: 25.05.-4.06.2017 in Kobe (Japan) 

 

 

 

 

 

 

Alice Sabbadin

 

 
seit 2015

Studium in der Klasse Prof. Michael M. Kofler 

 

Okt. 2016

Gewinn des Probespiels um die Soloflöte

im Orchester der Tiroler Festspiele Erl

 

 

 

 

 

Wen-Yi Tsai

 

 
 seit 2014

Studium in der Klasse Prof. Michael M. Kofler

 

Jan. 2016

Gewinn des Probespiels für einen Zeitvertrag als Solo-Piccolistin

im Gürzenich-Orchester Köln. Dienstantritt März 2016

 

Feb. 2017

Gewinn des Probespiels für die 2. Flötenstelle mit Verpflichtung

zur Piccoloflöte bei den Bremer Philharmonikern.

Dienstantritt August 2017

 

 

 

 

 

Marianna Zolnacz

 

 
 seit WS 2015/16                      Studium in der Klasse Prof. Michael M. Kofler

 

 Dez. 2015

Gewinn des 3. Preises beim Internationalen Flötenwettbewerb
"Domenico Cimarosa" in Aversa (Intalien)

 

Feb. 2016

Gewinn des 1. Preises in der Altersklasse 16-20 Jahre

beim "National Flute Competition Poland" in Bielsko Biala

 

Sept. 2016

Gewinn des 2. Preises beim 10. Internationalen Flötenwettbewerb

"Michael Spisak" in Kattowitz (Polen)

 

Dez. 2016

Gewinn des 1. Preises beim V. International Competition für Flöte Solo

"Il Flauto Ricercato" in Lodz (Polen)

 

 

Qualifikation für den "9th Kobe international Flute Competition"

Austragung: 25.05.-4.06.2017 in Kobe (Japan)

 

Juni 2017Gewinn des 3. Preises beim "9th Kobe international Flute Competition"

 

 

 

 

 

 

Dominika Hucka

 

 

seit WS 2013/14

Studium in der Klasse Prof. Michael M. Kofler

 

Nov. 2015

Gewinn des 2. Preises beim Internationalen Wettbewerb für Flöte
"Anton Eberst" in Belgrad

 

Juni 2016

Gewinn des Probespiels um einen Aushilfsvertrag als Flötistin

im Belgrade Philharmonic Orchestra;

ab Herbst 2016 zusätzlich Aushilfe an der Soloflöte

Mai 2017Gewinn des 2. Preises beim "Savarez-Corelli-Kammermusikwettbewerb"
in Salzburg
 

 

 

 

 

Dorotea Senica

 

 

seit WS 2013/14

Studium in der Klasse Prof. Michael M. Kofler

 

April 2015 

Gewinn des 1. Preises beim Internationalen Flötenwettbewerb

in Varazdin (Kroatien)

 

Feb. 2016

Gewinn des 1. Preises beim TEMSIC-Wettbewerb,

dem größten nationalen Wettbewerb für Musiker Sloweniens

in der höchsten Kategorie(bis 25 Jahre) als jüngste Teilnehmerin und folgende

drei Sonderpreise:

- Sonderpreis für das erreichte Maximum von 100 Punkten

- Sonderpreis für die beste Ausführung des Pflichtwerkes

- Sonderpreis für die beste Ausführung des Werkes eines slowenischen Komponisten

 

Zusätzlich Konzert in der Saison 2016/17 mit dem Orchester

der Slowenischen Philharmonie und Produktion einer 30-minütige Aufnahme

im Studio des Slowenischen Rundfunks

(RTV SLO, 3 - Programm - ARS)

 

Dez. 2016

Qualifikation für den "9th Kobe international Flute Competition"

Austragung: 25.05.-4.06.2017 in Kobe (Japan) 

 

 

 

 

 

Monika Ronaszeki

 

 

seit 2013

Studium in der Klasse Prof. Michael M. Kofler

 

Juni 2016

Gewinn des Probespiels um die Soloflötenstelle
im Györ Philharmonic Orchestra (Ungarn);

Dienstantritt August 2016

 

Nov. 2016Abschluss im Konzertfach Flöte
 

 

 

 

 

Verena Schulte

 

 

seit 2013

Studium in der Klasse Prof. Michael M. Kofler

 

April 2011

Gewinn des 3. Preises beim 15. Internationalen Flötenwettbewerb

"Friedrich Kuhlau"- 2013 in Uelzen

 

Oktober 2014  

Gewinn des Probespiels um die Akademiestelle 
im Orchester der Komischen Oper Berlin

 

November 2014

Gewinn des 2. Preises beim 14.Concorso Internazionale di Musica 

per Giovani Interpreti 'Citta die Chieri' (Turin) gemeinsam mit ihrer 
Harfen Duo-Partnerin Hanna Rabe

 

Feb. 2016

Gewinn des Probespiels für einen Zeitvertrag um die 2. Flötenstelle

mit Verpflichtung zum Piccolo im Orchester der Stuttgarter Philharmoniker

Nov. 2016

 Gewinn des Probespiels um die Soloflötenstelle

im Orchester der Stadt Augsburg; Dienstantritt Januar 2017

 

 

 

 

 

Barbara Kortmann

 

 

seit 2011

Studium in der Klasse Prof. Michael M. Kofler

 

Dez. 2012

Gewinn des 1. Preises beim American Protege

International Flute Competition 2012 in New York

 

März 2013

Recital in der Carnegie Hall in New York

 

 

 

 

 

Ahran Kim

 

 

seit 2011

Studium in der Klasse Prof. Michael M. Kofler

 

Mai 2012

Gewinn des Probespiels um die vakante Solo-Flötenstelle

im Oslo Philharmonic Orchestra unter Maestro Saraste; 

Dienstantritt im September 2012

 

 

 

 

 

Jerica Pavli

 

 

2011 - 2013

Studium in der Klasse Prof. Michael M. Kofler

 

April 2011

Gewinn des Probespiels um die vakante Solo-Piccolostelle

im Orchestre de la Suisse Romande

 

2013

Diplomprüfung mit einstimmiger Auszeichnung

 

 

 

 

 

Veronika Blachuta

 

 

seit 2011

Studium in der Klasse Prof. Michael M. Kofler

 

Frühjahr 2011

Gewinn des Internationalen Rundfunk-Wettbewerbs "Concertino Praga"

in Prag und als absolute Siegerin aller Instrumente desWettbewerbs

Gewinnerin des Sonderpreises Helena Karaskova und

des Preises für die beste Interpretation eines zeitgenössischen Werkes

 

Juni 2017

Gewinn des Probespiels um die vakante Akademiestelle

im Orchester der Staatsoper Berlin (Daniel Barenboim).

Dienstantritt: Herbst 2017

 

 

 

 

 

 

Magdalena Bogner

 

 

seit 2011 

Studium in der Klasse Prof. Michael M. Kofler

 

Dez. 2011

Gewinn des Probespiels um die Praktikantenstelle

bei den Münchner Symphonikern

 

Jan. 2012

Gewinn des Stipendiums der

Yamaha- Music - Foundation Europe in Wien

 

Dez. 2012

Gewinn des Probespiels um die Akademiestelle für Flöte

im Orchester der Bayerischen Staatsoper München

 

Okt. 2014 - Juli 2015

Zeitvertrag als 2. Flötistin mit Piccolo

im Orchester der Bayerischen Staatsoper München

 

ab Sept. 2015

Soloflötistin im Orchester der Komischen Oper Berlin

 

 

 

 

 

Uschi Pichler

 

 

2010 - 2013

Studium in der Klasse Prof. Michael M. Kofler

 

Sept. 2010

Gewinn des Probespiels um den befristeten Jahresvertrag

der Soloflötenstelle im Orchester der Beethovenhalle Bonn

 

Sept. 2012

Gewinn des Probespiels um die Soloflötenstelle

im Orchester der Landeshauptstadt Innsbruck (Landestheater Innsbruck)

 

Dez. 2015

Gewinn des Probespiels um die 2. Flötenstelle

mit Verpflichtung zum Piccolo im Orchester der Bamberger Symphoniker

 

 

 

 

 

Sophie Guerin

 

 

2008 - 2011

Studium in der Klasse Prof. Michael M. Kofler 

 

Nov. 2008

Gewinn des Probespiels um die stellvertretende Soloflöte

im Orchester der Norddeutschen Philharmonie Recklinghausen 

 

 

 

 

 

Julia Habenschuss

 

 

seit 2008

Studium in der Klasse Prof. Michael M. Kofler

 

Nov. 2010

Gewinn des Substitutenprobespiels

im Mozarteum Orchester Salzburg

 

Januar 2011

Gewinn des Probespiels um eine Praktikantenstelle

bei den Müchner Symphonikern

 

 

Gewinn des Probespiels um die Akademiestelle

im Orchester der Bayrischen Staatsoper München

 

Sept. 2012

Gewinn des Probespiels um die Soloflötenstelle

im Rundfunksinfonieorchester Basel (CH); Chefdirigent D. Russel-Davies 

 

 

 

 

 

Agnes Mayr

 

 

seit 2008

Studium in der Klasse Prof. Michael M. Kofler

 

Nov. 2010

Gewinn des Substitutenprobespiels im

Mozarteum Orchester Salzburg

 

Juni 2011

Gewinn des Probespiels um die Flötenstelle

in der Orchesterakademie der Münchner Philharmoniker

 

Feb. 2016

Gewinn des Probespiels für einen Zeitvertrag um die Solopiccolostelle 

bei den Stuttgarter Philharmonikern

 

 

 

 

 

Martin Belic

 

 

2006 - 2008

Postgraduate-Studium in der Klasse Prof. Michael M. Kofler 

 

Febr. 2007

Gewinn des Probespiels um die 2.Flötenstelle mit Verpflichtung

zum Piccolo bei den Münchner Philharmonikern 

(Nachfolge von Jürgen Borchers)

 

Okt. 2009

1. Preis beim Internationalen Blässerwettbewerb

"Intermusica" Birkfeld (Wettbewerb für alle Blasinstrumente)

 

seit 2010

Assistent von M. M. Kofler bei den Meisterkursen in Viktring

 

April 2011

1. Preis und Sonderpreis für Altflöte beim hoch dotierten

2. Internationalen Flötenwettbewerb Theobald Böhm, München

 

 

 

 

 

Jana Frajtova

 

 

Erasmus 2006 -07 

Studium in der Klasse Prof. Michael M. Kofler

 

Febr. 2007

Gewinn des Probespiels um die 2. Flötenstelle

im Philharmonischen Orchester der Stadt Zlin (CZ)

 

 

 

 

 

Tomo Jäckle

 

 

seit 2006

Studium in der Klasse Prof. Michael M. Kofler 

 

ab Juni 2006

ständige Aushilfe im Orchester der Klangverwaltung München

 

Juli 2006 

Gewinn des Probespiels um die stellvertretende Soloflöte

im Orchester der Stadt Kiel

 

Sept. 2007

Gewinn des Probespiels um die 2.Flötenstelle mit Piccolo

beim NDR- Sinfonieorchester (Aushilfsvertrag)

 

 

 

 

 

Gabriele Schmid

 

 

seit 2006

Studium in der Klasse Prof. Michael M. Kofler  

 

2006

Gewinn des Probespiels um eine Praktikantenstelle für 1 Jahr 

bei den Nürnberger Symphonikern 

 

Dez. 2007

Gewinn des Probespiels um die Solopiccolostelle

im National Symphony Orchestra Qatar 

 

Febr. 2010  

Gewinn des Probespiels um die Solo-Piccolostelle

bei den Münchner Philharmonikern

 

März 2010

Abschluß des Studiums mit einstimmiger Auszeichnung

 

WS 13/14

Lehrauftrag für Piccolo an der Universität "Mozarteum" Salzburg

 

 

 

 

 

Clarissa Böck

 

 

seit 2005

Studium in der Klasse Prof. Michael M. Kofler

 

Herbst 2006

ständige Aushilfe als Soloflötistin bei der

Camerata Academica Salzburg&dem Münchener Kammerorchester

 

Mai 2007

Gewinn des Probespiels um die 1. Soloflötenstelle im Städtischen 

Sinfonieorchester Innsbruck (Tiroler Landessinfonieorchester) 

 

Oktober 2010

Gewinn des Probespiels um die Soloflötenstelle

im Staatsopernorchester der Stadt Nürnberg;

Dienstbeginn Januar 2011

 

Dezember 2011

Gewinn des Probespiels um die Soloflötenstelle

bei den Stuttgarter Philharmonikern. Dienstantritt April 2012

 

 

 

 

 

Daniela Koch

 

 

seit 2005

Studium in der Klasse Prof. Michael M. Kofler 

 

Juni 2005

1. Preis beim Bundeswettbewerb "Prima la Musica" in Linz 

 

Febr. 2006

Qualifikation als Vertreterin Österreichs

zum Eurovisionswettbewerb in Wien

 

Juli 2007

3. Preis beim "Internationalen Crussell Flötenwettbewerb"

in Uusikaupunkki (Finnland)

 

Febr. 2008

1. Preis und absolute Siegerin beim

Internationalen Flötenwettbewerb "Concertino Praga 2008"

- 35 Teilnehmer (jeweils 1 Teilnehmer/Staat) 

Kategorien: Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott und Trompete

 

April 2009 

Gewinn des 1.Preises beim Internationalen Flötenwettbewerb

der Stadt Kobe (Japan)

 

Juni 2009

Gewinn des Probespiels der Orchesterakademie

bei den Münchner Philharmonikern

 

Sept. 2010

Gewinn des 2. Preises beim 59. ARD-Musikwettbewerb in München

 

Februar 2011

Gewinn des Probespiels um die vakante

Soloflötenstelle bei den Bamberger Symphonikern

 

September 2011

Auf Vorschlag des Wiener Konzerthauses

Aufnahme in das Projekt "Rising Stars", das einige der wichtigsten

Konzerthäuser der Welt gemeinsam ins Leben gerufen haben 

 

ab WS 2012/13

Lehrauftrag für Orchesterstellen-Vorbereitung

der Flöten-Student(inn)en an der Musikhochschule Nürnberg

 

 

 

 

 

Nele Lamersdorf 

 

 

seit 2005 

 

Studium in der Klasse Prof. Michael M. Kofler  

 

März 2007 

 

Gewinn des Aushilfs - Probespiels für Flöte

beim Mozarteum Orchester Salzburg  

 

Juni 2009 

 

Gewinn des Probespiels der Orchesterakademie

im Orchester des Staatstheaters Mannheim  

 

März 2011 

 

Gewinn des Probespiels um die vakante 2. Flötenstelle

mit Verpflichtung zur Piccoloflöte bei den

Stuttgarter Philharmonikern 

 

Okt. 2011 

 

Master mit einstimmiger Auszeichnung 

 

 

 

 

 

Outi Kulmala      

 

 
Erasmus 2004/2005 

Studium in der Klasse Prof. Michael M. Kofler

 

ab Nov. 2004 

ständige Aushilfstätigkeit als stellvertretende Soloflötistin

und Piccolistin im Sinfonieorchester Tampere ( Finnland)

 

ab Herbst 2006  stv. Soloflötistin im Sinfonieorchester der Stadt Oulu (Finnland)

 

 

 

 

 

Stephanie Pagitsch

 

 
2004 - 2012Studium in der Klasse Prof. Michael M. Kofler 
Juni 2005 

1. Preis beim österreichischen Bundes-Wettbewerb

"Prima la Musica" in Linz 

 

Febr. 2006 

Gewinn des Probespiels für die 1. Flötenstelle

im Wiener Jeunesse Orchester  

 

Mrz. 2007 

Gewinn des Probespiels für eine Praktikantenstelle

bei den Münchner Symphonikern

 

Mrz. 2011

Abschluß des Studiums mit einstimmiger Auszeichnung 

 

Nov. 2011

Gewinn des Probespiels um die Praktikantenstelle
bei den Bamberger Symphonikern

 

Sept. 2013

Jahresvertrag als zweite Flötistin mit Piccolo

im Orchester der Bayerischen Staatsoper

 

Okt. 2014Zeitvertrag als 2. Flötistin mit Piccolo
im Orchester der Bayerischen Staatsoper München

 

 

 

 

 

Frauke Oesmann  

 

 
seit 2004Studium in der Klasse Prof. Michael M. Kofler 
2004

Gewinn des Probespiels um die Soloflötenstelle

im Orchester der Komischen Oper Berlin

Sept. 2005 

Gewinn des Probespiels um die Stipendiatenstelle

in der Orchesterakademie der Berliner Philharmoniker  

Okt. 2007 

Gewinn des Probespiels um eine befristete Soloflötenstelle

im Orchester der Oper von Oslo 

Feb. 2010

Gewinn  des Probespiels um eine befristete stellv. Solostelle

im Orchester der Oper von Stockholm

März 2010

Gewinn des Probespiels um die Soloflötenstelle im

Orquestra Sinfonica de Barcelona i National de Catalunya

 

 

 

 

 

Anita Billinger

 

 
2003 - 2010Studium in der Klasse Prof. Michael M. Kofler 
Dez. 2007 

Gewinn des Probespiels um die 2. Flötenstelle

im National Symphony Orchestra Qatar

2010Abschluss des Studiums - Diplom mit Auszeichnung

 

 

 

 

 

Javier Castiblanque  

 

 
2003 - 2005 Studium in der Klasse Prof. Michael M. Kofler 
Juni 2004 

Gewinn des Probespiels für einen Lehrauftritt um die Lehrstelle

für Flöte im Konservatorium der Stadt Granada

ab Herbst 2004

regelmäßige Aushilfstätigkeit als Soloflötist

im Orchester der Stadt Granada 

Sept. 2005 Berufung für eine Lehrstelle an der Universität von Granada  

 

 

 

 

 

Nicole Pressler  

 

 
2002 - 2010Studium in der Klasse Prof. Michael M. Kofler
Jan. 2004 

Gewinn des Probespiels um eine Flötenstelle im

Verbier-Jugendorchester im Sommer und Herbst 2004

Welttournee mit James Levine  

März 2005

Stipendium bei der 50. Bundesauswahl

Konzerte Junger Künstler in Berlin

Sept. 2007

2. Preis beim Internationalen Bläserwettbewerb

"Pacem in Terris" in Bayreuth/beste Flötistin;

Ibert-Konzert mit dem Sinfonieorchester Plauen

Dez. 2007 

Gewinn des Probespiels um die Soloflötenstelle

im National Symphony Orchestra Qatar 

April 2008                      

Gewinn des 2. Preises bei Nichtvergabe des 1. Preises

beim 4. Internationalen Flötenwettbewerb Krakau  

2010Abschluss des Studiums - Diplom mit Auszeichnung

 

 

 

 

 

Janine Schöllhorn                            

  
seit 2002     

Studium in der Klasse Prof. Michael M. Kofler

 

 
Juni 2003 

Gewinn des Probespiels der Orchesterakademie

bei den Münchner Philharmonikern (2-jähriges Stipendium) 

 

 
Nov. 2004                                          

2. Preis beim Internationalen Flötenwettbewerb in Turin  

2. Preis beim Internationalen Kammermusikwettbewerb

(Bläserquintett) in Turin

 

 
Jan. 2005    

Gewinn des Probespiels für das Schleswig-Holstein

Musikfestival-Orchester Stipendium der

Michael Roever Stiftung für Holzbläser-Quintett

 

 
seit 2005                                          

ständige Aushilfe beim Münchner Kammerorchester

 

 
Juni 2005 

Gewinn des Probespiels für einen Zwei-Jahres-Vertrag für

2. Flöte mit Piccolo im Rundfunkorchester des

Bayerischen Rundfunks

 

 
Sept. 2007 

Wieder-Engagement für einen Jahres-Vertrag 2. Flöte mit Piccolo

im Rundfunkorchester des Bayerischen Rundfunks 

 

 
Juni 2008 

Gewinn des Probespiels um einen Zeitvertrag als 2. Flötistin

mit Piccolo beim Orchester der Münchner Philharmoniker

 

 
Juni 2009

Gewinn des Probespiels um einen auf 2 Jahre befristeten Zeitvertrag

für die stv. Soloflöte mit Verpflichtung zum Piccolo bei den Münchner Philharmonikern

 

 

 

 

 

Anne-Cathérine 

Heinzmann

 

  
2001 - 2006                          

Studium in der Klasse Prof. Michael M. Kofler 

 

 
1999

Gewinn des Probespiels um die stellv. Soloflöte

im Franfurter Museumsorchester

 

 
2004

Finalistin und 4. Platz beim Internationalen Wettbewerb
für Flöte in Budapest

 

2009Berufung als Professorin an die HfM Nürnberg    

 

 

 

 

 

Caterina Trier

                                                         

  
2001 - 2003

Studium in der Klasse Prof. Michael M. Kofler

 

 
Sept. 2001

Aushilfsvertrag als 2. Flötistin

im Orchesterder Stadt Augsburg 

 

 
2002

Gewinn des Probespiels um die 1. stellvertretende Soloflötenstelle

im Opernhaus Wuppertal

 

 

 

 

 

Christoph Renz

                                                         

  
2000 - 2006                 

Studium in der Klasse Prof. Michael M. Kofler   

 

 
2005 

Gewinn des Probespiels um die 1. Soloflötenstelle

im NDR- Rundfunkorchester Hannover     

             

 
seit 2008Lehrauftrag an der Musikhochschule Hannover 

 

 

 

  

Jozef Hamernik  

 

  
2000 - 2013

Studium in der Klasse Prof. Michael M. Kofler 

 

 
2000 

Finalist beim Wettbewerb für Flötisten und Sänger

"European Music Prize for Youth 2000" 

 

 
2001

2. Preis beim  "European Music Prize for Youth 2001"

 

 
 

2. Preis beim tschechisch-slowakischen Instrumentalwettbewerb

für junge Künstler aller Instrumente  

 

 
 

2. Preis beim Internationalen Rundfunkwettbewerb

"Concertino Praga"

 

 
2004

Gewinn des Ausscheidungsvorspiel um ein Stipendium

des Herbert von Karajan Centers Wien

 

 
2005

Gewinn des Probespiels um eine Flötenstelle

im Europäischen Jugendorchester 

 

 
 Gewinn des Probespiels und 2 - jähriges Stipendium

um die Orchester-Akademiestelle bei den

Münchner Philharmonikern

 

 
 

Semifinalist beim Internationalen Flötenwettbewerb

der Stadt Kobe (Japan)

 

 
2006

1. Preis beim Internationalen Theobald Böhm-Wettbewerb

in München

 

 
2007

Gewinn des Probespiels und ein 2-jähriges Stipendium

in der Herbert von Karajan Akademie der

Berliner Philharmoniker

 

 
 

1. Preis beim Inter-Musica- Bläserwettbewerb in Birkfeld

 

 
2008

Gewinn des Probespiels um die Soloflötenstelle

beim Symphonieorchester des WDR

 

 
 Gewinn des 2. Preises beim Internationalen Wettbewerb

der Jeunesse in Bukarest

 

2010

Assistent von M. M. Kofler beim Meisterkurs in Viktring

 

März 2013Abschlussprüfung mit einstimmiger Auszeichnung

 

 

 

 

 

Andrea Haubold                               

  
1999 - 2005   

Studium in der Klasse Prof. Michael M. Kofler  

 

 
Jan. 2000

Gewinn des Probespiels um die stellvertretende Soloflöte

im Orchester der Komischen Oper Berlin    

    

 

 

 

 

  

Ivica Gabris-Encingerova

 

  
1999 - 2004

Studium in der Klasse Prof. Michael M. Kofler  

 

 
2000 

Finalistin beim "Internationalen Flötenwettbewerb

der Stadt Cremona"

 

 
2001

Gewinn des Probespiels der Orchesterakademie

bei den Münchner Philharmonikern (2-jähriges Stipendium) 

 

 
2003

2. Preis beim "Internationalen Kammermusikwettbewerb

Flöte-Gitarre Weikersheim" mit Frau Miriam Brüllova

(Klasse Alvaro Pieri)

 

 
2004

Abschluß mit Auszeichnung 

 

 
seit Sept. 2008

Lehrtätigkeit am Konservatorium der Stadt Bratislava

 

ab Oktober 2012Professorin an der Musikakademie Banska Bystica (slowakische Republik)

 

 

 

 

 

Ivana Zahirovic 

                                                        

  
1998 - 2000                                     

Studium in der Klasse Prof. Michael M. Kofler 

 

 
Mai 1999

Aushilfsvertag für 2. Flöte und Piccolo

beim Mozarteumorchester Salzburg                                                      

 

 

 

 

 

 

Eva Skrinjaric

                                           

  
1998 - 2002                                

Studium in der Klasse Prof. Michael M. Kofler                       

 
Sept. 1999

Finalistin beim internationalen Wettbewerb

"Leonardo di Lorenzo" in Viggiano 

 

 
Feb. 2001

Gewinn des Auswahlspiels

für das Wiener Jeunesse-Orchester

 

 
ab 2002weiterführende Studien an der Musik-Universität Wien

 

 

 

 

 

Christina Fassbender  

                                                            

  
1998 - 2002                                     

Studium in der Klasse Prof. Michael M. Kofler 

 

 
1997

Gewinn des Probespiels um die 2. Flötenstelle mit Piccolo

am Rundfunkorchester des Bayerischen Rundfunks

 

 
1999

Gewinn des Probespiels um die 1. Soloflötenstelle

im Orchester der Komischen Oper Berlin 

 

 
2001

Gewinn des Deutschen Hochschulwettbewerbes;

Studienstiftung des Deutschen Volkes

(Aufnahme in die Künstlerliste) 

 

 
Sept. 2002

Aushilfsvertrag als Soloflötistin auf unbestimmte Zeit

im Orchester der Staatsoper unter den Linden, Berlin

 

 
seit Juli 2002 

Assistentin von M.M.Kofler bei den Meisterkursen im Rahmen des "Internationalen Musikforum Viktring"/ Österreich 

 

ab WS 2007

Lehraufträge für Orchesterstellen und Künstlerisches Hauptfach

an den Musikhochschulen Hans Eisler (Berlin), Lübeck und Rostock

 

ab Oktober 2012

Berufung als Professorin für Flöte an die Musikhochschule Münster

 

ab WS 2014/15

Professorin für Flöte an der Hochschule für Musik Würzburg
in der Nachfolge von Prof. Klemeyer

 

ab WS 2017/18W3-Professorin für Flöte an der Universität der Künste Berlin (UdK)

 

 

 

 

 

Katharina Kutnewski

                                                 

  
1997 - 2001  

Studium in der Klasse Prof. Michael M. Kofler

 

 
Okt. 1997

Gewinn des Probespiels um die 2. Flötenstelle

im Orchester der Bayerischen Staatsoper München  

 

 
2000

Gewinn des Probespiels um die Solopiccolostelle

im Orchester der Bayerischen Staatsoper München  

 

 
2007

Lehrauftrag für Piccoloflöte an der Universität

"Mozarteum" Salzburg (Nachfolge von Ulrich Biersack) 

 

 

 

 

 

Christian Lenze

                                                        

 
1996 - 2001

Studium in der Klasse Prof. Michael M. Kofler      

 

1997

2. Preis bei "Jugend Musiziert" auf Bundesebene

(40 Teilnehmer)    

 

2000Beginn des Theologie-Studiums

 

 

 

 

Linas Gailiunas

 

 
1996 - 2001 

Studium in der Klasse Prof. Michael M. Kofler 

 

1997

Gewinn des Probespiels um die 1. Soloflötenstelle                  

im Staatsorchester Vilnius (Littauen)    

 

 

 

 

Haika Lübcke  

 

 
1996 - 2002                         

Studium in der Klasse Prof. Michael M. Kofler 

 

1996

Gewinn des Probespiels um die Aushilfsstelle 2. Flöte mit Piccolo

im Orchester des Theaters am Gärtnerplatz in München

 

1997 

Gewinn des Probespiels um die stellvertretende Soloflötenstelle

bei den Münchner Symphonikern  

 

2000

Gewinn des Probespiels um die Solopiccolostelle

im Orchester der Tonhalle Zürich 

 

2001

Lehrauftrag für Piccolo und Blattspiel

am Konservatorium der Stadt Zürich 

 

2002

Lehrauftrag für Piccolo an der Hochschule für Musik in Luzern 

 

2009

Lehrauftrag für Flöte und Piccolo am

Konservatorium der Stadt Zürich

 

 

 

 

 

Elena Hribernik  

 

  
1996 - 2002

Studium in der Klasse Prof. Michael M. Kofler  

1. Diplomprüfung  

 

 
19971. Preis beim internationalen Flötenwettbewerb von Cremona

Finalistin beim internationalen Flötenwettbewerb

"Leonardo di Lorenzo" in Viggiano 

 

 
2001

1. Preis beim Internationalen Wettbewerb

"Leonardo di Lorenzo" in Viggiano

 

 

 

 

 

  

Katalin Stefula

(ehem. Kramarics) 

 

  
1996 - 2003      

Studium in der Klasse Prof. Michael M. Kofler  

        

 
1997

1. Preis beim internationalen Flötenwettbewerb

"Leonardo di Lorenzo" in Viggiano, Italien

 

 
1998

Gewinn des 5. Preises beim Internationalen Flötenwettbewerb

der Stadt Paris "Jean Pierre Rampal" und Sonderpreis für die

größte flötistische Nachwuchsbegabung 

 

 
1999

Gewinn des Probespiels um die Stipendiatenstelle

der Orchesterakademie der Münchner Philharmoniker  

 

 
 

Ständige Aushilfe bei der Salzburger Kammerphilharmonie

 

 
20003. Preis beim Internationalen Flötenwettbewerb von Cremona 
Mai 2001

2. Preis beim Internationalen Flötenwettbewerb

"Prager Frühling"

 

 
Juni 2001 

Gewinn des Probespiels um die 1. Soloflötenstelle

bei den Prager Symphonikern 

 

 
Sept. 2001 

Gewinn des Probespiels um die 1. Soloflötenstelle

im Gewandhausorchester Leipzig  

 

 
2002

Gewinn des 1.Preises beim Internationalen Flötenwettbewerb

der Stadt Krakau und Penderecki-Sonderpreis

 

 
seit 2007

Assistenz beim Meisterkurs für Flöte von Michael Martin Kofler

im Rahmen des "Internationalen Musikforum Viktring"

 

 

 

 

 

Moritz Plasse

                                               

  
1995 - 2000

Studium in der Klasse Prof. Michael M. Kofler 

 

 
1999

Gewinn des Probespiels um eine Karenzvertretung für

2. Flöte mit Piccolo im Mozarteumorchester Salzburg

 

 
Febr. 2000

Gewinn des Probespiels um die 2.Flötenstelle

im Mozarteum Orchester der Stadt Salzburg

 

 
2000Diplomprüfung mit Auszeichnung

 

 

 

 

 

Alexandra Muhr 

                                                       

  
1994 - 2001

Studium in der Klasse Prof. Michael M. Kofler    

             

 
1996

2. Preis beim Internationalen Flötenwettbewerb von Cremona

bei Nichtvergabe des 1. Preises (ex aequo mit Walter Auer) 

 

 
1997

Gewinn des Probespiels um die Stipendiatenstelle der

Herbert v. Karajan der Berliner Philharmoniker

 

 
Juni 1998

Gewinn des Probespiels um die Karenzvertretung der

Piccolostelle an der Staatsoper Hamburg  

 

 
Dez. 1998

Gewinn des Probespiels um die stellvertretende Soloflötenstelle 

am MDR Rundfunksinfonieorchesters Leipzig 

 

 
2001

Gewinn des Probespiels um die 2. Flötenstelle

beim BR-Rundfunkorchester München

 

 

 

 

 

Walter Auer   

                                                           

  
1992 - 2001

Studium in der Klasse Prof. Michael M. Kofler

 

 
1996 

Gewinn des 2. Preises beim Internationalen Flötenwettbewerb

in Cremona bei Nichtvergabe des 1. Preises

(ex aequo mit Alexandra Muhr)

 

 
Juni 1996 

Gewinn des Probespiels um die Stipendiatenstelle der

Herbert v. Karajan Akademie der Beliner Philharmoniker  

 

 
1996 - 2001  

Assistenz bei den Meisterkursen von M.M.Kofler im Rahmen

des Internationalen Musikforum Viktring 

 

 
Juni 1998 

Gewinn des Probespiels um die Karenzvertretung Soloflöte

im Orchester der Stadt Recklinghausen  

 

 
Sept. 1998

Gewinn des Probespiels um die stellvertretende Soloflötenstelle

im Staatstheater Kassel 

 

 
1999

Gewinn des Probespiels um die Soloflötenstelle

bei den Dresdner Philharmonikern

 

 
April 2000

Gewinn des "Deutschen Hochschulwettbewerbes" im Fach Kammermusik mit dem Orsolino- Bläserquintett 

 

 
Dez. 2000 

Gewinn des Probespiels um die Soloflötenstelle

beim Rundfunkorchester des NDR - Hannover  

 

 
2001

Gewinn des 2. Preises beim ARD-Wettbewerb

im Fach Bläserquintett mit dem Orsolino-Bläserquintett

 

 
2002

Gewinn des Probespiels um die Soloflötenstelle

im Orchester der Wiener Staatsoper (Wiener Philharmoniker)

 

 

 

 

Sabina Consoli

                                                       

  

1991 - 1996 

Studium in der Klasse Prof. Michael M. Kofler   

                                                

 
1994 

Gewinn das Probespiels um eine Soloflötenaushilfsstelle

in der Oper von Genua

 

 
1996 

Gewinn des Probespiels um die Soloflötenstelle

in der Oper von Neapel

 

 

 

 

  

Tomoko Sato

 

  
1990 - 1999                                   

Studium in der Klasse Prof. Michael M. Kofler  

 

 
1997 

Gewinn des Probespiels um die Soloflöten Aushilfsstelle

im Mozarteumorchester Salzburg

 

 
1998

Gewinn des Probespiels um die Soloflötenstelle

im Rundfunksymphonieorchesters Ljubljana

 

 
1999

Gewinn des Probespiels um die stellvertretende Soloflötenstelle

im Orchester der Stadt St. Gallen

 

 
 

Ständige Aushilfstätigkeit bei der Camerata Academica

Salzburg und in der Salzburger Kammerphilharmonie

 

 

 

 

 

Ulrich Biersack 

                                                          

  
1989 - 1998                                      

Studium in der Klasse Prof. MichM. Kofler

Diplomprüfung 1998 mit Auszeichnung

 

 
Febr. 1993                

Gewinn des Probespiels der Orchesterakademie München

 

 
Mai 1993

Gewinn des Probespiels um die 1.Soloflöte

im Staatsorchester Frankfurt an der Oder

 

 
1994                                              

Gewinn des Probespiels um die Solopiccolostelle

bei den Münchner Philharmonikern

 

 
1999 - 2007

Assistent von M. M. Kofler, Piccololehrauftrag

am Mozarteum Salzburg

 

 
1993 - 2005

jährlich Assistent von M. M. Kofler bei den Meisterkursen

im Rahmen des "Internationalen Musikforum Viktring"/Österreich

 

 
2008

Gewinn des Probespiels um die Soloflötenstelle

bei den Bamberger Symphonikern

 

 

 

 

  

Christian Büsel

 

  
1989- 1993                    

Studium in der Klasse von Prof. M. Kofler

Diplomprüfung 1993 mit Auszeichnung

 

 
1993

Gewinn des Probespiels um die stellvertretende Soloflötenstelle

bei den Hofer Symphonikern

 

 

Artis Logistics Künstlersekretariat
av@artis-logistics.com